Impulse geben –
Ziele entwickeln –
Prozesse begleiten

in Düren und Umgebung

Speziell ausgebildete und praxiserfahrene Referenten bieten in den Trainings ein breites Themenspektrum von Gewaltprävention über Förderung der Sozialkompetenz bis hin zur Berufsorientierung. Wir legen Wert auf eine genaue Auftragsklärung mit Ihnen, damit wir individuell auf Ihre Situation zugeschnittene Angebote anbieten und vorbereiten können.

 Zukunftswerk hat Fortbildungsangebote entwickelt,

  • die auf Interventionsebene die Handlungsfähigkeit von Fachkräften stärken und sichern,
  • die präventiv Bedingungen von Teilhabe und gewaltfreiem Miteinander schaffen, indem sie Risikofaktoren reduzieren.

Die unterschiedlichen Angebote des Zukunftswerks sind aus den Praxiserfahrungen der pädagogischen  KollegInnen des Sozialwerks Dürener Christen entwickelt worden. Im Zukunftswerk werden die langjährigen Erfahrungen in der Begleitung und Beratung junger Menschen mit und ohne Beeinträchtigung in Schulen gebündelt und können für den jeweiligen Bedarf abgerufen werden. Ziel ist die Begleitung jungerMenschen auf dem Weg ins Berufsleben, durch die Ausbildung und damit zur gesellschaftlichen Teilhabe.

  1. Angebote für Schulklassen und OGS-Gruppen
  2. Angebote für Lehrer- und OGS-Teams
  3. Angebote für Ausbildungsbetriebe

Zukunftswerk verbindet in den Fortbildungselementen Coaching- und Supervisionselemente, um einen nachhaltigen Transfer in die Praxis zu ermöglichen und zu begleiten.

Die genauen Inhalte und Schwerpunkte der Angebote werden in einem Auftragsklärungsgespräch mit Ihnen vereinbart.

Kontakt


 

Claudia Geich
Projektleitung Zukunftswerk
Dipl. Sozialpädagogin
Mediatorin

T 02421 2770958
M 0151 61602119
c.geich@zukunftswerk-dueren.de

Zukunftswerk
Annaplatz 1-3 | 52349 Düren

Schulungsräume
Markt 11 | 52349 Düren

Günter Kirschbaum
Geschäftsführer

Sozialwerk Dürener Christen

Karina Umlauf
Geschäftsführerin

Sozialwerk Dürener Christen

Über die vielfältigen Aktivitäten des Sozialwerks können Sie sich gerne unter www.sozialwerk-dueren.de informieren.